JAZZ MOVES.

Erleben Sie LBT beim BMW Welt Jazz Award 2018.

Von den Anfängen mit Ragtime bis in die legendäre Swing-Ära hat Jazz vor allem zum Tanzen bewegt. Zu seinem 10-jährigen Jubiläum erinnert der BMW Welt Jazz Award an dieses – auch heute wieder – taktgebende Motiv des Genres. Unter dem Motto „Jazz moves“ erwarten Sie von Februar bis April sechs Matineen und Künstler, die an diese Tradition anknüpfen oder im Mix mit anderen Tanzmusiken ganz neue bewegende Rhythmen entwickeln.

Techno-Jazz mit LBT.
Eine neue Generation Münchner Jazzmusiker macht sich gerade mit internationalem Erfolg daran, aus der Nische herauszukommen und neue, genreübergreifende Wege zu gehen. Eine der Speerspitzen ist das Trio mit dem Pianisten Leo Betzl, dem Bassisten Maximilian Hirning und dem Schlagzeuger Sebastian Wolfgruber. Perfekt eingespielt, stellt es auch beim Vincent Eberle Quintett und oft in der – unlängst ins Lincoln Center in New York eingeladenen – Jazzrausch Bigband die Rhythmusgruppe. In den drei Jahren seit der Bandgründung noch an der Hochschule für Musik und Theater haben die drei für ihre stets überraschende, immer dramatische Bögen spannende und jedes Experiment zugänglich ausgestaltende Musik bereits einige Auszeichnungen erhalten, vom Steinway-Förderpreis über den Kurt Maas Award bis zum Hansjörg-Henzler-Jazzpreis. Jetzt haben sie ein Techno-Jazz-Programm entwickelt – ein furioser Auftakt zu „Jazz moves“ in der BMW Welt.

Noch sechs Matineen bis zum Finale:
18.02.2018    LBT
25.02.2018    Jukka Eskola Soul Trio
18.03.2018    Puerta Sur – Tangomoods
25.03.2018    Andi Kissenbeck’s CLUB BOOGALOO
08.04.2018    Beady Belle
22.04.2018    BartolomeyBittmann progressive strings vienna

09.06.2018    Finale BMW Welt Jazz Award 

Einstimmen und abstimmen.
Nach der sechsten Matinee nominiert unsere Expertenjury die beiden Finalisten für das Abschlusskonzert. Diese zwei Ensembles treten dann am 9. Juni 2018 im Auditorium gegeneinander an. Der BMW Welt Jazz Award wird dort unmittelbar an den Sieger vergeben.

Aber das ist noch nicht alles, denn bei allem musikalischen Hörgenuss zählt auch Ihre Stimme – bestimmen Sie Ihren Favoriten für den Publikumspreis. Denn nach jeder Matinee können Sie Ihre Stimme abgeben und Ihren persönlichen Favoriten küren. Dieser erhält dann den einzigartigen Publikumspreis gestiftet von Schloss Elmau. Machen Sie mit und erleben Sie in der einmaligen Atmosphäre der BMW Welt bewegenden Jazz im fairen Wettstreit.

Wer: LBT
Wo: BMW Welt, Doppelkegel
Wann: 18.02.2018 um 11:00 Uhr (Einlass ab 10:30 Uhr)
Kosten: Eintritt frei

LBT.