[an error occurred while processing this directive]

FAMILIENSONNTAG IM SEPTEMBER: OKTOBERFEST.

Am 24. September wird nicht nur auf der Theresienwiese die bayerische Tradition gefeiert, sondern auch im BMW Museum.

Typische Jahrmarktspiele wie Hau den Lukas oder Dosenwerfen bringen die ganze Familie zum Strahlen und fördern die Konzentration.

Als Highlight können Kinder in diesem Monat Leder punzieren. Punzieren ist eine traditionelle Methode der Lederbearbeitung, die zur Dekoration von Lederartikeln eingesetzt wird. So werden Schlüsselanhänger und typische Wiesn-Accessoires zu schicken Kreationen, die nicht jeder hat.

Zusätzlich gibt es Herzen aus Schiefertafeln zum Gestalten und alle neugierigen Besucher können beim Wiesn-Quiz, das von der Vergangenheit bis heute das traditionelle Fest näher beleuchtet, ihr Wiesn-Wissen testen.

Wer die beliebten Clowns Lupino und Lollele noch nicht kennt, der sollte unbedingt vorbeischauen, um sich eine tolle Erinnerung in Form eines Luftballonkunstwerks mit nach Hause nehmen zu können.

Stündlich kostenlose Führungen (je nach Auslastung und Verfügbarkeit),
von 11:00 bis 16:00 Uhr.

Der Familiensonntag findet von 10:00 bis 18:00 Uhr statt und ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Informationen

Wann:
24. September 2017, 10:00 – 18:00 Uhr
Wo:
BMW Museum
Eintritt:
Reduzierter Eintritt für die ganze Familie:
20,– EUR

Jetzt teilen

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Ich möchte diese Information über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

Eckdaten

Wann:
09/24/2017
Wo:
BMW Museum
Was:
Familiensonntag September.