Bayerischer Sportpreis

Seit 2002 wird der Bayerische Sportpreis des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, Bau und Verkehrs verliehen, seit 2011 in der BMW Welt. Die Preisvergabe erfolgt in acht Kategorien.


Seit 2002 wird der Bayerische Sportpreis verliehen, seit 2011 in der BMW Welt.
Die Preisvergabe erfolgt in acht Kategorien. Darüber hinaus verleiht der Bayerische Ministerpräsident jedes Jahr auch den “ Persönlichen Preis des Bayerischen Ministerpräsidenten“ als besondere Auszeichnung. Preisträger waren bereits prominente Sportler wie die Fußballer Oliver Kahn und Franz Beckenbauer, die Mannschaft des FC Bayern München, Basketballer Dirk Nowitzki, Golfer Bernhard Langer oder die Biathletin
Magdalena Neuner. Der Bayerische Sportpreis wird für herausragende Verdienste und beispielhafte Initiativen im Bereich des Sports vergeben, die in besonderer Weise die positiven Werte des Sports in der Gesellschaft sichtbar machen. Er zielt darauf ab, zur Weiterführung solcher Aktivitäten anzuspornen und die Sportentwicklung ideenreich mit zu gestalten.

BILDER DER VERANSTALTUNG

Informationen

Kategorie:
Preisverleihung
Branche:
Sport
Personenanzahl:
900
Ort:
BMW Welt Auditorium, Terrassen
Datum:
06.07.2013

INTERAKTIVER RUNDGANG.

Mehr erfahren

BMW WELT BESTE "DESIGNLOCATION" 2013

Mehr erfahren